Berufs- und Lebenserfahrung

Trainer und Coach

Gerhard A. Jantzen hat sich als wissbegieriger junger Mensch schon früh für unterschiedliche Themen interessiert. So ließ er sich sowohl im technischen (Maschinenbau) als auch im kaufmännischen Bereich (Groß- und Außenhandelskaufmann) ausbilden. Studiengänge der Betriebswirtschaftslehre und der Psychologie erweiterten nach den Ausbildungen seinen Wissenshorizont. Es folgten verschiedenste Aus- und Fortbildungen im Trainerbereich sowie Zertifizierungen nach unterschiedlichsten Ansätzen und Methoden, wie z. B. Systemische Beratung nach Prof. Dr. Simon, DISG-Trainer, TMS nach Margerison McCann, NLP-Master Trainer und Großgruppenmoderator nach Matthias zur Bonsen. Angewandt hat er seine vielfältigen Qualifikationen im Laufe der Jahre in den verschiedensten Funktionen – vom Assistenten der Vertriebsleitung über Verkaufsleiter bis hin zum Unternehmer.

Nach mehreren Jahren als Geschäftsführer in einer Trainingsgesellschaft gründete er im Jahre 1995 die implus Trainings AG mit Sitz in der Schweiz, die mehrere Geschäftsstellen in Deutschland und der Schweiz aufweist, und die er bis heute als Vorstand erfolgreich leitet. In seiner 30-jährigen Tätigkeit als Trainer und Berater hat er mehrere Preise, wie z. B. den Deutschen Trainingspreis in Gold gewonnen.

Er arbeitet mit international tätigen Beratern in Deutschland, Österreich und der Schweiz zusammen. Selbst durchgeführt hat er bisher über 2.000 Seminare, unzählige Workshops, Konfliktmoderationen und Einzel-Coachings mit gesamt über 20.000 Teilnehmern. Gerhard A. Jantzen hält zudem Vorträge zu verschiedenen Themen und schreibt Bücher.

Seine Trainingsschwerpunkte liegen im Verkauf, Verhandeln, Mitarbeiterführung und in der Persönlichkeits- und Teamentwicklung.  

 

Mitglied BDVT - Berufsverband für Trainer, Berater und Coaches